Mannschaften überzeugen am zweiten Tag an der WM/EM in A-Ebreichsdorf

03.08.2017

Am zweiten Tag brillierten vorallem die Mannschaften am Morgen mit der Pflicht!

Junioren Team
Den Anfang machten die Junioren von Voltige Tösstal. Mit einer soliden Pflichtleistung platzierten sie sich auf dem 3. Zwischenrang (Pferd Isabella/Longe Corinne Bosshard/Note 6.856) hinter Deutschland (7.358) und Austria (7.025).
Rangliste

Senioren Team
Lütisburg zeigte eine eindrückliche Pflicht und setzte sich souverän an die Spitze (Pferd Rayo de la Luz/Longe Moni Winkler/Note 7.848) vor Austria (7.652) und Deutschland (7.588). Bravo!
Rangliste

Junior Damen Einzel
Die Juniorinnen zeigten zum Abschluss der ersten Runde die Küren.Sarah Linder (Longe Rita Blieske/Pferd For Ever du Chalet CH/Note 7.425) als 6. und Samira Garius (Longe Mirjam Degiorgi/Pferd Calaro AV/Note 7.098) als 8. schlossen die erste Runde mit einer tollen Kürleistung ab. Weniger Glück hatte Daria – leider fühlte sich Aroc heute nicht wohl in der Halle. Daria Gallo (Longe Corinne Bosshard/Pferd Aroc) konnte ihre Kür deshalb  nur in stark vereinfachter Form zeigen.
Rangliste

Junior Herren Einzel
Auch die Herren schlossen die erste Runde mit den Küren ab. Cedric Hofer zeigte eine gute Leistung und klassierte sich auf dem 15. Rang (Longe Corinne Stump/Pferd Candy Man/Note 6.841). Sven Ris hatte leider einen Sturz zu verzeichnen. Er findet sich nach der ersten Runde auf Rang 20 wieder (Longe Jasmine Grossglauser/Pferd Fellini/Note 6.526).
Rangliste

Junior Pas de Deux
Die beiden Pas de Deux starteten heute ihren Wettkampf mit dem Pflichtdurchgang. Dabei klassierten sich Joeana Mumprecht/Annina Basso mit ihrer Saisonbestleistung auf dem 7. Zwischenrang (Longe Trudi Kauer/Pferd Quintess/Note 7.404). Anja Schneider/Louisa Ryf lief es nicht ganz so gut, sie finden sich auf dem 10. Rang nach der Pflicht (Longe Trudi Kauer/Pferd Castle Master Lady/Note 7.204 ).
Rangliste

Morgen geht es folgendermassen weiter:

09.00 Uhr Junior Team Kür
mit Voltige Tösstal
11.00 Uhr Senior Pas de Deux
mit Zoe Maruccio/Syra Schmid und Selina Walder/Svenja Lehmann
13.00 Uhr Junior Damen Pflicht
mit Sarah Linder und Samira Garius
14.00 Uhr Junior Herren Pflicht
mit Cedric Hofer
15.15 Uhr Senior Damen Kür
mit Nadja Büttiker, Ramona Näf und Ilona Hanich
17.15 Uhr Senior Herren Kür
mit Lukas Heppler, Colin Michel und Andrin Müller

Wir haben heute wieder einmal gesehen, wie nah Freud und Leid beieinander liegen. Wir sind stolz auf jeden einzelnen im Swissteam. Für die nächsten Einsätze drücken wir allen die Daumen! Hopp Schwiiz!

Noch keinen Kommentar.

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Suche

FacebookTwitterRSS Feed